IUG - Ökologische Bauberatung
printversion :  sitemap :  impressum    Tue, 17.10.2017
Home : Aktuelles : Leistungskatalog : Publikationen : Referenzen : Partner : Über das IUG : Kontakt : Suche

Ökologische Bauberatung

Ökologische und gesundheitsorientierte Baubegleitung

Die ökologische und gesundheitsorientierte Bauweise rückt mehr und mehr ins Licht der Öffentlichkeit. Die Nachfrage nach umwelt- und gesundheitsverträglichen Baustoffen ist in den letzten Jahren drastisch gestiegen. Wir stehen Architekten, Bauingenieuren und Bauherren von der Planung bis zur „Schlüsselübergabe“ beratend zur Seite.

top

Ökologische Bewertung von Gebäuden

Das IUG verwendet die gemeinsam mit dem Arbeitskreis «AGÖF-Haus» erarbeiteten Kriterien. Der interdisziplinär zusammengesetzte Arbeitskreis aus Ingenieuren und Naturwissenschaftlern vertritt die unterschiedlichen Fachdisziplinen wie Baubiologie, Bauphysik, Innenraumbegutachtung, Energie- und Haustechnik u.a. Weitere Informationen sind bei der Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute (AGOEF) verfügbar.

top

Umwelt- und gesundheitsverträglichkeit von Baustoffen

Die Beratung über umwelt- und gesundheitsverträgliche Baustoffe erstreckt sich von der Rohstoffgewinnung bis hin zur Nutzung und Entsorgung bzw. Wiederverwertung (Produktlebenslinie). Ein besonderes Augenmerk gilt langlebigen Produkten. Die einzelnen Materialkomponenten werden auf ihre Umwelt- und Gesundheitsverträglichkeit überprüft und nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen beurteilt.

top

Beurteilung von Innenraumbelastungen

Neben Messungen von Formaldehyd, Holzschutzmitteln wie PCP und Lindan, Pyrethroiden, leicht flüchtigen Lösungsmitteln und anderen gefährlichen Stoffen in der Innenraumluft, untersuchen wir auch die spezifisch allergenen Stoffe im Haus, in Haushaltsmitteln und im Garten- bzw. Hobbybereich. Wir führen auf Wunsch eine ausführliche Allergieanamnese betroffener Hausbewohner durch und beraten bei Sanierung, Ernährung, Therapiemaßnahmen etc. Wir helfen bei Anträgen an Krankenkassen u.a. öffentliche Geldgeber.

top